aktuelles


"Musig für's Dorf" am Samstag, 11. September 2021

Endlich ist es wieder soweit - wir machen "Musig für's Dorf"! Anstelle des leider abgesagten Musiktages in Eptingen werden wir am Samstag, 11. September 2021 eine kleine Tour durch unsere Dörfer und Nachbardörfer machen.

 

Den Start machen wir im Alters- und Pflegeheim Moosmatt, wo wir die Bewohnerinnen und Bewohner musikalisch ins Wochenende einladen möchten. Anschliessend laden wir zu einem gemütlichen Nachmittag nach Lauwil auf den Turnplatz ein. Ab 14 Uhr spielen wir ein Ständeli zu Kaffee, Kuchen und erfrischenden Getränken. Der Schlusspunkt bildet dann ein kleines Konzert auf dem Schulhausplatz in Bretzwil. Um 18 Uhr spielen wir ein unterhaltsames, kleines Konzert mit anschliessender Verpflegung vom Grill und vom Salatbuffet - selbstverständlich ist auch hier für kühle Getränke und feine Desserts gesorgt.

 

Wir würden uns freuen, möglichst viele bekannte Gesichter wieder einmal zu sehen und mit einer musikalischen Umrahmung in festliche Stimmung zu bringen. 

 

P.S. Da es sich um einen Outdoor-Anlass handelt, besteht keine Zertifikatspflicht und es gibt nur wenige Schutzmassnahmen. Wir rufen trotzdem dazu auf, die Abstände zu anderen Besucherinnen und Besuchern zu halten. Nehmen Sie ausserdem eine Maske mit - die Toiletten befinden sich in einem öffentlichen Gebäude. 


Emotionale GV mit Vorstandswechsel

Am 26.06.2021 durften wir bei wunderschönem Wetter und nach langer Wartezeit endlich unsere Generalversammlung durchführen. Nachdem wir bei einem kleinen Ständeli im Freien unsere Gäste begrüssten, ging es über zum offiziellen Teil. Dieser wurde dann auch ein wenig emotional, denn unsere drei Lieblings-Langzeit-Vorstandsmitglieder Daniela, Peter und Rosi haben sich dazu entschlossen, ihre Ämter der nächsten Generation zu übergeben. Dem neuen Vorstand stand daher schon eine erste grosse Aufgabe bevor: wie kann man 93.5 Jahre Vorstandsarbeit nur angemessen verdanken? Entschieden haben sie sich für eine Jubiläumsschrift mit eindrücklichen Zahlen (die drei sind zusammengerechnet 6’463 Mal für den Verein aus dem Haus...) und einer Reise mit ihren Liebsten zur Elbphilharmonie nach Hamburg. Und da sie selbstverständlich schon Ehrenmitglieder sind, wurden sie kurzerhand mit dem Ehrentitel "Ehrenvorstand" ausgezeichnet welcher dazu berechtigt, bei jeder GV mit einem Gin Tonic begrüsst zu werden. Im Gegenzug hat der neue Vorstand von den drei Abtretenden die neu eingeführte Glocke zum Einläuten der Versammlungen sowie ein symbolisches Seil und - für sehr gute oder sehr schlechte Zeiten - einen Schnaps erhalten.

 

Natürlich hat es uns auch unglaublich gut getan, nach so einer langen Zeit auch mal wieder alle anderen Musikanten und ihre Partner und Partnerinnen zu sehen und die GV entwickelte sich zu einem sehr schönen und geselligen Abend. Wir möchten aber auch diese Gelegenheit nicht auslassen, unserem Ehrenvorstand von ganzem Herzen für den riesigen Einsatz über all die Jahre zu danken und wir hoffen, dass sie auch weiterhin so viel Freude an der Musikgemeinschaft haben! 


Es geht wieder los!

Mit sehr viel Freude können wir unseren Probenbetrieb ab Juni 2021 wieder aufnehmen. Trotz der Proben in sehr kleinem Rahmen und mit strengem Schutzkonzept freuen wir uns riesig, dass es endlich wieder los geht und wir unsere Kolleginnen und Kollegen wieder sehen und hören dürfen. Wann wir wieder vor Publikum auftreten können ist zur Zeit leider noch offen, wir sind aber zuversichtlich, dass dies bald wieder möglich sein wird und geben alles daran, dass wir bis dahin wieder ein paar schöne Stücke einstudiert haben!